© Freynik

Fachstelle für Sucht und Suchtprävention

Auswirkungen der Covid-19 Pandemie - Wichtige Information

Wed, 18 Mar 2020 12:12:20 +0000 von Nicole Brunnlieb

In der Fachstelle für Sucht und Suchtprävention finden aufgrund der Corona-Pandemie bis auf weiteres keine Beratungen sowie keine Therapiegruppen statt. 

Die Offenen Sprechstunden entfallen bis zunächst zum 30.04.2020.

Sie haben aber die Möglichkeit, sich von unseren Fachkräften telefonisch beraten zu lassen. Bitte vereinbaren Sie dazu unter der Telefonnummer 0551 72051 Termine zu folgenden Bürozeiten:

Montag 8:30-17:00 Uhr
Dienstag 8:30-17:00 Uhr
Mittwoch 8:30-17:00 Uhr
Donnerstag 8:30-17:00 Uhr 
Freitag 8:30-13:00 Uhr
 
Weiterhin haben Sie die Möglichkeit sich unter https://www.deinesuchtexperten.de online von unseren Fachkräften beraten zu lassen.

Vielen Dank für ihr Verständnis und - bleiben Sie gesund!
 
gez. Sieglinde Bulla      
Fachstellenleitung